Donaubergland Marketing und Tourismus GmbH Tuttlingen Seit 1. September 2004 gibt es mit der Donaubergland Marketing und Tourismus GmbH erstmals eine gemeinsame Tourismusorganisation für den gesamten Landkreis Tuttlingen. Neben dem Landkreis Tuttlingen als Hauptgesellschafter traten zunächst 28 (von 35) Städten und Gemeinden im Landkreis Tuttlingen sowie 44 Gastronomie- und Übernachtungsbetriebe im Landkreis und die Hirschbrauerei Wurmlingen als Gesellschafter bei der Gründung bei.

  • Tagung zum Werk von Arnold Stadler
    am 19. Februar 2019 um 0:00

    Arnold Stadler ist 1954 in Meßkirch geboren und im beschaulichen Dorf Rast, heute ein Ortsteil der Gemeinde Sauldorf, aufgewachsen. Mit seinem autobiografisch inspirierten Roman "Ich war einmal" gelang ihm 1989 ein viel beachtetes Debüt. Im Laufe der Jahre erhielt er für seine Werke zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den Georg-Büchner-Preis. Am 12. April wird er gleichzeitig die Ehrenbürgerwürde der Stadt Meßkirch und die der Gemeinde Sauldorf erhalten. Die Tagung unter dem Titel "Jedes einzelne Leben ist die Welt" findet vom 12. - 14. April im Meßkircher Schloss statt. Eine stattliche Reihe renommierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Publizistinnen und Publizisten sowie Schriftstellerinnen und Schriftsteller beleuchtet und diskutiert wesentliche Aspekte seines umfangreichen Werks. Leseabende umrahmen das Tagungsprogramm. Die Teilnahme an der Tagung ist kostenlos und für jedermann möglich. Der Eintritt zu den Lesungen am 13. April beträgt 10,00 EUR. Das Tagungsprogramm mit weiteren Infos und dem Anmeldecoupon:: Info-Flyer zum Download Weitere Infos zu Arnold Stadler (auf Wikipedia) Infos zu Meßkirch und zum Schloss Messkirch &nbs […]

  • Loipenlust im Donaubergland
    am 23. Januar 2019 um 0:00

    Skivergüngen pur! Ob auf einer der zahlreichen Loipen (klassisch oder Skating) im Donaubergland oder an einem der Skihänge - derzeit gibt es nichts Schönes, als den Winter auf den Brettern zu genießen. Die Loipen sind gespurt, vor allem im Loipennetz der ARGE Skiwanderwege Heuberg auf den höchsten Höhen der Schwäbischen Alb. Die Skilifte laufen, ein pures Familienvergnügen an den Abenden oder am Wochenende. Dazu bieten einige Skivereine auch Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Weitere Infos   Ein gespurtes Loipennetz von rund 70 km Länge auf der Hochfläche lädt ein zum Ski-Wandern &nbs […]

  • Erste Loipen sind gespurt
    am 7. Januar 2019 um 0:00

    Loipenspaß auf den höchsten Höhen der Schwäbischen Alb. Das Loipennetz der ARGE Skiwanderwege Heuberg lockt im Winter zu allerlei Aktivitäten in der frischen Winterluft. Die ersten Loipen in der Nähe des höchsten Berges der Schwäbischen Alb, dem Lemberg bei Gosheim, sind bereits präpariert, vor allem.die Loipen rund um das Biathlonzentrum Gosheim und die "Wehinger Loipe". Erkundigen Sie sich aber am besten vor Antritt der Fahrt über das Loipen-Telefon der ARGE über den aktuellen Zustand der Loipen. Mehr Das Loipentelefon der ARGE Skiwanderwege(Bandansage):Tel. +49 170 -7 83 58 91     Ein gespurtes Loipennetz von rund 70 km Länge auf der Hochfläche lädt ein zum Ski-Wandern &nbs […]

  • Donaubergland auf der CMT
    am 7. Januar 2019 um 0:00

    Ab Samstag, 12. Januar lockt in Stuttgart die CMT als größte Publikumsmesse Europas garantiert wieder neun Tage lang viele Besucherinnen und Besucher an. Rund 265.000 Messebesuchern waren es im letzten Jahr. Auch in diesem Jahr präsentieren sich etwa 2.000 Aussteller aus Europas Urlaubsregionen dem Publikum zu Beginn des neuen Reisejahres. Aktuelle Fotos von der CMT gibt es immer wieder auf unserer Facebokk-Seite: Facebook/Donaubergland    Wir sind wieder für Sie vor Ort! Das Donaubergland ist mit seinen Angeboten im Verbund der Tourismuspartner auf der Schwäbischen Alb in Halle 6 vertreten. Dabei stellen wir auch den neuesten DonauWellen-Premiumweg vor, den "Alten Schäferweg", der im Mai 2019 eröffnet wird. Als besonderes Markenzeichen des Donauberglandes haben sich längst die witzigen Postkarten etabliert. Sie waren bereits in den Vorjahren ein absoluter Renner auf der CMT und heiß begehrt beim Publikum. Auch in diesem Jahr gibt es wieder neue Motive, die die Gäste auf besondere Weise auf die Region aufmerksam machen sollen. Am Montag 14. Januar bietet die Hirschbrauerei Wurmlingen - gemeinsam mit uns auf unserer Aktionsfläche in Halle 6 eine Aktion zum Thema "DonauBierland" - natürlich mit Freibier! Gemeinsam mit unseren Nachlandkreisen Zollernalb und Sigmaringen sind wir zudem auch wieder am "Marktplatz" der Schwäbischen Alb in Halle 6 mit dem Schwerpunkt "AlbAktiv" vertreten. Zur CMT präsentieren wir einen gemeinsamen Übersichts-Flyer zu allen 24 Premiumwegen (10 "Traufgänge", 3 "Hochalbpfade", 5 "DonauFelsenLäufe" und den nun 6 "DonauWellen") sowie den drei großen und beliebten Qualitätswegen ("Donauberglandweg", "DonauZollernalb-Weg", "Albsteig/HW 1") im Südwesten der Schwäbischen Alb. Gemeinsam werben wir für das "Wander-Mekka" im Südwesten! Gleichzeitig werben wir für die schönsten Radwege auf der Südwestalb, für den Donauradweg, den Hohenzollern-Radweg, die DonauBikeland-Touren, die Touren auf der Zollernalb und in Albstadt und rund um Sigmaringen.   Rad- und Wandermesse als Sondermesse auf der CMT Am ersten Messewochenende (12./13. Januar) sind wir zusätzlich auf der Fahrrad- und Wandermesse in Halle 10 mit unseren Rad- und den Wanderangeboten rund um die Qualitäts- und Premiumwege vertreten. An allen neun Tagen sind wir in Halle 6 als Anschließer und Partner am großen Messestand der Schwäbischen Alb vertreten. Hier finden Sie uns an unserem Counter, der abwechselnd von Städten, Gemeinden und Institutionen aus dem Donaubergland betreut wird, die dort ihre Angebote und unsere Postkarten vorstellen. Die Stuttgarter „Hausmesse“ bietet gerade für das Donaubergland die Chance, Tages- und Wochenendtouristen aus Baden-Württemberg mit entsprechenden Angeboten zu locken. Zu finden sind die Donaubergland-Angebote auf der CMT in Halle 6 am Stand 6 B 70 und im Rahmen des Themenparks Wandern am 13. und 14. Januar zusätzlich am Stand 10 E 12 in Halle 10. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Weitere Infos zu den neuen Angeboten und zur CMT erhalten Sie auch telefonisch bei uns. Rufen Sie uns einfach an:  Tel. 07461/780 16 75. Mehr zur CMT &nbs […]

  • Neue Donauwellen - Mundharmonika
    am 3. Dezember 2018 um 0:00

    Vor 100 Jahren, in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, hat die Firma HOHNER, Weltmarktführer für Mundharmonikas und Akkordeons aus der Musikstadt Trossingen im Donaubergland, ein Mundharmonika-Modell "Donauwellen" hergestellt und weltweit vertrieben. Jetzt gibt es in Erinnerung an diese historische "Donauwelle" ein Nachfolgemodell, exklusiv für das Donaubergland.Gönnen Sie sich dieses außergewöhnliche Instrument, ob für sich selbst oder als hochwertiges, besonderes Geschenk für Ihre Familie, für Freunde oder auch für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Ihre Kunden. Donauwellen - hier spielt die Musik! Mehr Link zur Pressemitteulung zur Vorstellung der neuen "Donauwelle" (PDF zum Download     Die neue Postkarte zur Donauwellen-Mundharmonika von HOHNER für das Donaubergland &nbs […]